Führung

Sonntag

25.02.2024

14:00 - 15:00 Uhr

 

Von Hoffnung und Schmerz

Familienführung durch die Schausammlung

Familienführung.  Von Hoffnung und Schmerz

In unserer Schausammlung befinden sich viele Bilder, die Leid und Gewalt zeigen. Vor allem mittelalterliche Kunstwerke schildern Passion und Martyrium in drastischen Szenen. Die Bilder erinnern an düstere Zeiten und bedrohliche Momente, die es im Leben geben kann, damit verbunden war aber immer auch die Hoffnung auf eine bessere, friedvolle Zeit. Weil Gewalt und Schmerz leider auch heute real sind glauben wir, dass man an auch mit Kindern darüber sprechen kann. Diese Führung geht kindgerecht auf ein großes Thema ein und bietet Platz für Dialog.

Für wen Alle Besucher:innen, max. 20 Personen
Sprache Deutsch
Preise 5 € pro Person (zuzüglich Eintrittspreis)
Ort Foyer des DIMU
Dauer 60 Minuten

Weitere Termine

So
25
Februar
14:00-15:00 Uhr



So
03
März
14:00-15:00 Uhr



So
10
März
14:00-15:00 Uhr



So
17
März
14:00 - 15:00 Uhr



So
24
März
14:00 - 15:00 Uhr



Weitere Veranstaltungen