HOCH ÜBER FREISING.

ERHABEN ÜBER DEN ALLTAG.

Zeitreise ins 12. Jahrhundert

Tauchen Sie ein ins Lebensgefühl des Mittelalters! Auf der Zeitreise ins 12. Jahrhundert – in dem die Augustiner-Chorherren nach Beuerberg kamen – entdecken wir ein bewegtes Jahrhundert voller Wandlungen und Neuerungen. Sei es das günstige Klima, das Wachstum und Wohlstand ermöglicht, seien es Städtegründungen, erste Universitäten und ein aufstrebendes Bürgertum, das das Machtgefüge ordentlich durcheinander bringt. Neue Orden und Klöster sprießen aus dem Boden. Die lichtdurchflutete Architektur der Gotik wächst hinauf in den Himmel. Kirchliche und weltliche Herrscher streiten um die Macht. Die Ritter um Friedrich Barbarossa ziehen auf kriegerischen Kreuzzügen in den Orient. Und die Buchmalerei hält dies und das mit gehörigem Augenzwinkern fest. Die Illustratorin Sarah Thußbas verwandelte diese Geschichte mithilfe von Enrico Coromines witziger Vertonung in einen liebevoll animierten Kurzfilm.

Viel Spaß auf Ihrer Zeitreise!
Auf YouTube finden Sie zudem noch mehr Filme des Dimu.

Redaktion: Diözesanmuseum München-Freising, Katja Volkmer
Illustration: Sarah Thußbas
Ton: Enrico Coromines
Stimmen: Katja Volkmer, Christian Baumann

×

ACHTUNG: Das Diözesanmuseum Freising ist wegen Umbau bis 2022 geschlossen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch unserer Sonderausstellungen. Zum Filmbericht

X