HOCH ÜBER FREISING.

ERHABEN ÜBER DEN ALLTAG.

Metamorphosen-Workshop

Wie wandelt sich mein Gesicht von Wut zu Freude? Wie wird ein Rumpelstielzchen zum Engelchen? Was braucht es, damit eine Hand sich in einen blühenden Busch verwandelt? Im Laufe eines Tages wandelt sich das Licht je nach dem Stand der Sonne. Im Laufe des Jahres wandeln sich Pflanzen und Bäume je nach den Jahreszeiten. Etwas Altes verwandelt sich in etwas Neues. Diese Veränderungen im Leben nenn man Metamorphosen. Sie lassen sich überall entdecken oder erfinden. Gemeinsam mit der Künstlerin Christiana Biron denken wir uns Metamorphosen aus und gestalten mit Knetmasse die einzelnen Entwicklungsschritte von der ursprünglichen Form zur neuen Form. Der Fantasie sind damit keine Grenzen gesetzt.

Offener Workshop

×

ACHTUNG: Das Diözesanmuseum Freising ist wegen Umbau bis 2022 geschlossen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch unserer Sonderausstellungen. Zum Filmbericht

X