HOCH ÜBER FREISING.

ERHABEN ÜBER DEN ALLTAG.

Tugend- und Laster-Memory

Eine Tugend gilt als Maßstab des Verhaltens. Dessen Kehrseite ist ein Laster. Das eine ist erwünscht, das andere soll man tunlichst lassen – z. B. Demut und Hochmut, Mäßigung und Völlerei. In diesen Zeiten begegnen uns diese Tugend-Laster-Paare besonders eindrücklich. Die Künstlerin Elena Buono findet, dass man daraus ein prima Spiel gestalten kann. Hier können Sie Ihre eigene Memory-Spielkartenproduktion starten, mit lustigen, selbsterfundenen Tugend- und Lasterpaaren. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Offener Workshop

×

ACHTUNG: Das Diözesanmuseum Freising ist wegen Umbau bis 2022 geschlossen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch unserer Sonderausstellungen. Zum Filmbericht

X