HOCH ÜBER FREISING.

ERHABEN ÜBER DEN ALLTAG.

Apotheken- und Gartenführung

Wann ist ein Gift ein Gift? Gerade hier stellt sich die Frage nach dem rechten Maß, nach der schädlichen Menge bzw. Dosis. In der Klosterapotheke findet sich mancherlei Substanz, die im Übermaß angewandt ausgesprochen ungesund ist, ohne als „Gift“ markiert zu sein. Betrachten wir den Giftgarten, stellt sich heraus, dass bei manchen Pflanzen längst nicht alle Teile „giftig“ sind. Es ist eben nicht so klar und einfach herauszufinden, was für wen giftig ist.

3 € pro Person, max. 10 Personen, Dauer ca. 2 Stunden,  Treffpunkt an der Klosterpforte

×

ACHTUNG: Das Diözesanmuseum Freising ist wegen Umbau bis 2022 geschlossen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch unserer Sonderausstellungen. Zum Filmbericht

X