HOCH ÜBER FREISING.

ERHABEN ÜBER DEN ALLTAG.

Patronatsfest im Kloster Beuerberg

25. Juni – 26. Juni 2022

Wir laden Sie herzlich zu unserem Sommerprogramm im Kloster Beuerberg ein und freuen uns auf Ihr Kommen!

An beiden Tagen ist der Klosterladen für Sie geöffnet (nur Barzahlung möglich). Außerdem finden Sie unseren Flohmarkt mit klösterlichem Mobiliar und Raritäten im Gartenpavillon. Florian Nagy stärkt Sie mit Picknick und Bewirtung in Refektorium und Klostergarten.

Samstag, 25.05.2022


Gartenführung „Heilende Klosterschätze“, Samstag, 25.6.2022, 14.30-16:00 Uhr, Leitung: Sibylle Reinicke
Ob Wespenstich, Kreislaufstörungen oder Hexenschuss – die Beuerberger Schwestern hatten für viele gesundheitliche Probleme ein Heilmittel parat. Lernen Sie diese etwas andere Art von „Klosterschatz“ näher kennen: Beim Gang durch den Klostergarten entdecken Sie Heilpflanzen, die sich seit Jahrhunderten bewährt haben, und erfahren viel über deren Wirkung und Anwendung. Vielleicht kann der ein oder andere Tipp für den Hausgebrauch auch Ihnen helfen, kleinere Beschwerden zu lindern…

Workshop “Malen und Zeichnen rund ums Kloster” 13:00 – 17:00 Uhr, Leitung: Martina Mair
Werden Sie im Klostergarten selbst kreativ! Lassen Sie sich von der blühenden Natur, den historischen Gebäuden und dem Treiben der Menschen rund ums Kloster an diesem Wochenende inspirieren und erproben Sie unter fachkundiger Anleitung grundlegende Techniken des Malens und Zeichens.
Ort/Treffpunkt: Garten

Offenes Atelier “Tierisch gute Marionetten” 13:00 – 17:00 Uhr, Leitung: Elke Härtel
Summen, Surren und Vogelgezwitscher: Der Beuerberger Klostergarten ist für viele heimische Tiere ein grünes Wohnzimmer. Wir stellen die fliegenden, kriechenden und wühlenden Mitbewohner als kunstvolle Marionettenfiguren dar. Aus einfachen Materialien können die verschiedenen Tiere gestaltet werden. Kinder können sich mit den fertigen Tierfiguren Geschichten ausdenken und Puppentheater spielen, während Erwachsene ein Kunstwerk fürs eigene Wohnzimmer gestalten können.
Ort/Treffpunkt: Atelier

Konzert “Kleine musikalische Weltreise” 18:00 Uhr, twoWell und Zdravko Živković
Ort/Treffpunkt: Stiftskirche

Sonntag, 26.06.2022

Buchpräsentation: 1121 – 900 Jahre Kloster Beuerberg
11:30 – 12:30 Uhr
Die aktuelle Publikation des Diözesanmuseums zur Geschichte des Augustiner-Chorherrenstifts Beuerberg erschließt in 28 Beiträgen renommierter Autorinnen und Autoren grundlegende Aspekte monastischen Lebens in Beuerberg, die weltlichen Probleme einer bayerischen Klosterhofmark oder das kulturelle Wirken der Chorherren. Reich illustriert und liebevoll gestaltet, veranschaulicht der Band die Bedeutung einer Klostergemeinschaft für Seelsorge und Wirtschaft, Kunst, Erziehung und Wissenschaft einer ganzen Region.
Ort/Treffpunkt: Kapelle

Geführter Spaziergang „Rosen-Pfade rund ums Kloster“, Sonntag, 26.6.2022, 14:00-15:30 Uhr, Leitung: Sibylle Reinicke
Edel und stolz, dornenreich und von teils betörendem Duft, unendlich vielfältig und einzigartig: Die Rose gilt als eine „Königin“ unter den Blumen und ist wie kaum eine andere Pflanze mit symbolischer Bedeutung befrachtet. Was macht sie so besonders? Warum wird sie so häufig mit der Gottesmutter in Verbindung gebracht? Welche Rolle spielt die Rose im christlichen und im Volksbrauchtum? Auf einem geführten Spaziergang durch Beuerberg gehen Sie diesen Fragen nach und nehmen Sie die reiche Vielfalt der Rosengewächse als sinnliches Erlebnis wahr.  
Ort/Treffpunkt: Klostergarten

Stick-Workshop „Paradiesgarten“, Sonntag, 26.6.2022, 10:30-17:00 Uhr, Leitung: Barbara v. Stieglitz
Der Garten im Innenhof von Kloster Beuerberg ist heuer aufgrund der Baustellensituation leider nicht begehbar. Doch mit Nadel und Faden können Sie ihn trotzdem in alter Pracht erblühen lassen! Denn die kreuzförmige Beuerberger Gartenanlage mit dem Brunnen und dem Rosenrondell im Zentrum diente als Inspiration für ein Stickmustertuch, das historische Motive und Vorlagen verarbeitet. Alle für den „Beuerberger Paradiesgarten“ benötigten Materialien und Anleitungen sind im Workshop erhältlich.
Ort/Treffpunkt: Atelier

Workshop „Zart und Zauberhaft: Rosen-Aquarelle“, Sonntag, 26.6.22, 13-17 Uhr, Leitung: Elena Buono
Mal zart und blass, mal kräftig und leuchtend – so vielfältig wie die verschiedenen Rosensorten sind auch die Möglichkeiten, sie im Aquarell abzubilden. Fantasie und Experimentierfreude im Umgang mit Farben und Maltechniken sind daher die wichtigsten Voraussetzungen für eine Teilnahme an diesem Workshop. Lassen Sie sich inspirieren von den „Originalen“, die überall rund ums Kloster erblühen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Staffeleien, Papier und Farben sind vorhanden.   
Ort/Treffpunkt: Garten

Kirchenführung durch die ehemalige Stiftskirche Beuerberg, 15:00 – 16:00 Uhr, Leitung: Anja Brandstäter
Ort/Treffpunkt: Stiftskirche

Barockkonzert “Händels London”, 18:00 Uhr, Ensemble Lux et Umbrae
Ort/Treffpunkt: Vor dem Kirchenportal

Außerdem im Klosterladen erhältlich: 1121 – 900 Jahre Kloster Beuerberg

1121 – 900 Jahre Kloster Beuerberg, Hardcover, 19 × 29 cm, 504 Seiten, ISBN 978-3-86222-402-9

 

Beuerberger Klosterklänge

Das aktuelle Programm finden Sie hier, einfach dazu den Vergrößerungsbutton  drücken.

 

Am Sonntag, den 26.06 möchten wir Sie auch herzlich über die Patroziniumsfeier der Gemeinde Beuerberg mit festlichem Gottesdienst und Prozession informieren.  Darum eine wichtiger Hinweis in eigener Sache: Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, bitten wir Sie insbesondere an diesem Tag das Dorfzentrum zu umfahren und den ausgeschilderten Parkplätzen zu folgen. Eine Parkplatzskizze finden Sie hier.

 

×

ACHTUNG: Das Diözesanmuseum Freising ist wegen Umbau bis 2022 geschlossen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch unserer Sonderausstellungen. Zum Filmbericht

X