HOCH ÜBER FREISING.

ERHABEN ÜBER DEN ALLTAG.

Programm 2021

Alle Veranstaltungen sind unter Vorbehalt und richten sich nach den jeweiligen Hygienemaßgaben im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Hier finden Sie stets die aktuellen Informationen.

Melden Sie sich zum Ausstellungsbesuch am betreffenden Tag direkt an der Klosterpforte an. Dort erhalten Sie unkompliziert Ihre Tickets.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Kloster Beuerberg!

Öffentliche und gebuchte Führungen
Öffentliche und gebuchte Führungen können mit einer reduzierten Teilnehmerzahl von 10-15 Personen, je nach Zusammensetzung der Gruppe (bei vollständig Geimpften, Genesenen und Familienmitgliedern aus einem Haushalt kann sich die Gruppengröße auf bis zu 15 Personen erhöhen).
Wir freuen uns darüber!

Workshops
Das Workshop-Programm kann unter Berücksichtigung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln stattfinden.

Schulprogramm
Die Ausstellung wird begleitet von einem kreativen, handlungs- und lehrplanorientierten Programm für Kitas, Kindergärten und Schulen. Darin knüpfen wir mit altersgerechten Fragen nach zeitgemäßen Werten und Lebenshaltungen, nach gesellschaftlicher Teilhabe und Nachhaltigkeit an die diversen Lebenswelten an.

Führungen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen
Für Menschen und Gruppen mit besonderen Bedürfnissen bieten wir individuell buchbare, 60-90-minütige Sonderführungen. Lassen Sie sich überraschen, wie sich das Kloster Beuerberg und die KOMMUNE 1121 auf ganz vielfältige Weise, mit allen Sinnen und auch wörtlich genommen begreifen lassen. Man sieht nicht nur mit den Augen gut.
3 € pro Person (zuzüglich Eintrittsgebühren), Teilnehmerzahl gemäß der aktuellen Hygienebestimmungen, Dauer ca. 90 min., Anmeldung unter: info@dimu-freising.de

August, 2022

  • Footer 2021

    Stand: April 2021.   Änderungen vorbehalten   |   Impressum |   zum Seitenanfang
  • ×

    ACHTUNG: Das Diözesanmuseum Freising ist wegen Umbau bis 2022 geschlossen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch unserer Sonderausstellungen. Zum Filmbericht

    X