HOCH ÜBER FREISING.

ERHABEN ÜBER DEN ALLTAG.

Juli, 2021

Diese Veranstaltung findet an mehreren Terminen statt.

11Juli13:0017:00Batikwerkstatt

Details

Das Färben von Textilien ist eine Jahrtausende alte Kulturtechnik. Früher färbte man mit Naturmaterialien wie Zwiebelschalen, Brennesselblättern oder Birkenblättern, deren Färbekraft überraschend leuchtend sein kann. In den Kommunen des 20. Jahrhunderts war das Batiken eine beliebte Methode, in gemeinsamen Färbeaktionen Farbe in den eigenen Kleiderschrank zu bringen. Hier knüpfen wir an. Denn mit raffinierten Bindetechniken und leuchtenden Farben lassen sich in kurzer Zeit überraschende Muster in Baumwoll-Textilien zaubern. Maria-Jose Gomez und Pascale Ruppel der Klosterwerkstatt haben sich da einiges Pfiffiges ausgedacht und kennen sogar die japanische Batik-Technik des Shibori. Gemeinsam batiken wir naturbelassene Baumwolltaschen. Wer Lust auf etwas anderes hat, kann eigene weiße, saubere Baumwolltextilien mitbringen.

Mehr anzeigen

Uhrzeit

(Sonntag) 13:00 - 17:00

Weitere Termine:

8. August 2021 13:00 - 8. August 2021 17:00

Kommentare sind geschlossen.

×

ACHTUNG: Das Diözesanmuseum Freising ist wegen Umbau bis 2022 geschlossen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch unserer Sonderausstellungen. Zum Filmbericht

X