HOCH ÜBER FREISING.

ERHABEN ÜBER DEN ALLTAG.

DIMU-PODCAST „Liebesgrüße aus Freising“

DIMU-PODCAST  „Liebesgrüße aus Freising“

Auch unser aktueller Podcast sollte Sie unbedingt interessieren, denn hier werden unerwartete Einblicke in das Gefühls- und Liebesleben eines geistlichen Würdenträgers des 18. Jahrhunderts gewährt. Nicht dass Sie denken, wir wären indiskret – nein, der Freisinger Fürstbischof Clemens Wenzeslaus von Sachsen war dem Leben und den Schönheiten seiner Zeit sehr zugetan und machte auch keinen Hehl daraus. Das erzählt uns jedenfalls ein wunderbares und wertvolles Objekt, das den Fürstbischof als leidenschaftlichen Tänzer und Womanizer bei rauschenden Festen des Rokoko begleitete. Ein echtes High-end-Accessoire aus der Hauptstadt des Luxus und der Liebe – Paris!

×

ACHTUNG: Das Diözesanmuseum Freising ist wegen Umbau bis 2022 geschlossen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch unserer Sonderausstellungen. Zum Filmbericht

X