HOCH ÜBER FREISING.

ERHABEN ÜBER DEN ALLTAG.

  • Beuerberger Konzerte

    Abendkonzert in Kloster Beuerberg
  • Konzertreihe –
    Beuerberger 
    Klosterklänge 
    2019

    Auch 20189 lassen wir das Kloster wieder für Sie erklingen: Mit einem aus­ge­suchten Programm aus unterschiedlichen Konzertformaten mit klassischen, sakralen und modernen Inhalten bleibt Beuerberg auch weiterhin ein Ort der Musik. Karten bekommen Sie am Eingang (Klosterpforte) und im Vor­verkauf (Reservierung empfohlen), in Beuerberg zu den Öffnungs­zeiten der Ausstellung (Mi–So) unter  Tel. 08179 – 92650 oder im Diözesanmuseum Freising 
    unter Tel. 089 – 2137 42 40 oder unter info@dimu-freising.de

     

    JUNI …………………

     

    Liederabend, Fr, 28. Juni, 19 Uhr

    „Passione I“

    Simone Kermes (Sopran) & Daniel Heide (Klavier) 
    Werke von Bellini, Brel, Mendelssohn, Ravel, Resphighi, Rossini u.a.

    Eintritt 25 € | 15 €*
    (Hinweis: „Passione II“, Sa, 29. Juni, 19 Uhr: Kermes kocht mit Petra Hammerstein, Stella Igl und Christoph Kürzeder. 3-Gang-Menü (ohne Getränke) für 56 € pro Person Anmeldung unter: info@dimu-freising.de)

    ____

    Workshop, Sa, 29. Juni, 15–18 Uhr

    „Hollareiduljöh!“

    Jodelworkshop mit Traudi Siferlinger (Moderatorin der „Wirtshausmusikanten“) Dauer: 3 Stunden. Mitmachen kann jeder – auch Anfänger.

    Gebühr 15 € | 12 €*
    (Hinweis: Anmeldung unter info@dimu-freising.de erforderlich!)

    ____

    JULI ………..

     

    Crossover/Klassik-Weltmusik, So, 28. Juli, 18 Uhr

    „Musik ohne Grenzen“ 

    Ensemble JISR (Mohcine Ait Ramdan/Percussion, Gembri, Gesang; Roman

    Bunka/Oud, Gitarre; Gergely Lukács/Trompete; Dine Doneff/Kontrabass;

    Vladislav Cojocaru/Akkordeon; Kiko Pedroso/Harfe; Luis Borda/Gitarre) lädt ein zu einer grenzüberschreitenden Mixed-culture-Session.

    Eintritt 20 € | 10 €*

    ____

    AUGUST ………

     

    Junge Künstler, So, 11. August, 17 Uhr

    „Seelenlieder“ zum Fest der Stifterin

    Leon Dreher (Tenor) & Kilian Langrieger (Klavier)
    Werke von Schubert, Schumann, Brahms und Chopin

    Eintritt 20 € | 10 €*

    ____

    SEPTEMBER ……..

     

    Wandelkonzert, So, 8. September, 17 Uhr

    „Der Engel an meiner Tafel“

    Georg Glasl (Diskant-, Alt- und Basszither, Scheitholt, Elektronik/Zuspielung), Murni Suwetja (Sopran, Stimme), N.N. (Sprecher/
    Performer*innen) inszenieren eine Klangwanderung durch vertraute
    und fremde Klosterräume.

    Eintritt 22 € | 12 €* (inkl. Brot & Wein)

    ____

    OKTOBER …….

     

    Kammerkonzert, Sa, 5. Oktober, 18.30 Uhr

    „Der nach der Heimat weist mit stillem Blick“

    Trio Vivente (Anne Katharina Schreiber/Violine; Kristin von der Goltz/Violoncello; Jutta Ernst/Klavier) spielt Sonaten von Beethoven, Schubert
    und Brahms.

    Eintritt 20 € | 10 €* 

    ____

    NOVEMBER ……. 

     

    Junge Künstler, Fr, 1. November, 19 Uhr

    „Aus der Tiefe rufe ich“

    Anna-Lena Elbert (Sopran), Ludwig Mittelhammer (Bariton), Lorenz Chen (Geige), Katerina Giannitsioti (Violoncello), Johannes Lamprecht (Orgel)Werke von J. S. Bach, Arvo Pärt und Max Reger mit Vertonungen des Klagepsalms 130 

    Eintritt 20 € | 10 €* 

    ____

     

    Junge Künstler, So, 3. November, 17 Uhr

    Heimat „reloaded“

    Michael Rakotoarivony (Bariton) & Duo Barlotta-Egielman (Gitarren)
    Arrangements aus Schuberts „Winterreise“ für Stimme und Gitarre, Französische Suite No. 5 von J.S. Bach für zwei Gitarren

    Eintritt 20 € | 10 €*

     

     

     

    * ermäßigt Schüler, Studenten und Schwerbehinderte

    Weitere Info: www.dimu-freising.de
    www.facebook.de/klosterbeuerberg

  • Hier können Sie unseren Newsletter "Post von Droben" abonnieren. Er erscheint zu unseren aktuellen Veranstaltungen.

    Hier können Sie unsere bisherigen Newsletter durchstöbern.

    Diözesanmuseum Freising Logo

    Residenzstr. 1
    80333 München
    Telefon 089-21374240
    info@dimu-freising.de

    ÖFFNUNGSZEITEN:

    Museum derzeit geschlossen!

  • ACHTUNG: Das Diözesanmuseum Freising ist wegen Umbau bis auf Weiteres geschlossen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch unserer Sonderausstellungen. Zur Pressemitteilung